Das war: Der Dezember 2011

Mit den größten Schritten nähern wir uns dem Ende des Jahres 2011. Aber auch in diesem Monat gab es die ein oder andere Neuigkeitenmeldung im Internet zum Thema Fotografie. Hier also die Infos aus dem Dezember:

  • Es gab eine ganze Zahl von neuen Büchern, pünktlich zum Fest. Critsey Rowe “Boudoir-Fotografie – Stilvolle Aktfotografie”, Bryan Peterson “Petersons-Fotoschule – Porträtfotografie” , “Fotoschule: Makro- und Nahfotografie” und “Petersons Fotoschule – Blitzlicht”, Karsten Kettermann “Mit Spaß besser fotografieren”, Kerry Morgan “Hochzeitsfotografie”, Christian Schnalzger “Der perfekte Moment”, “Kreativ blitzen mit Nikon CLS” von Stefan Behrens, “Fotokurs Straßenfotografie” von Meike Fischer und Rudolf Kram, Jürgen und Rainer Gulbins “Die Aufnahme”, Robert Mertens “Kreative Fotopraxis”, “Fine Art Fotografie” von Klaus Mangold
  • Ein Firmwareupdate kam von Panasonic für die Lumix DMC-GH2 auf Version 1.1 und von Nikon für die Coolpix 7000 auf 1.2
  • Leica macht seine M9 und M9-P mit der Firmware 1.176 für neue Speicherkarten kompatibel.
  • Nissin macht seinen Blitz Di622 Mark II nun auch mit Sony kompatibel. Der Preis liegt bei ca. 190,-€ und ist ab sofort erhältlich.
  • Tamron kündigt mit dem 18-200 mm F3.5-6.3 Di III VC das erste Objektiv eines Fremdherstellers für die Sony NEX-Serie an. Über Preis und Verfügbarkeit gab es noch keine Informationen.
  • Von Olympus kommt noch ein neues Objektiv Four-Thirds-Kameras. Das M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 3.5-6.3 EZ es besitzt einen neuartigen Motor, der sehr leise und feine Zoomfahrten erlauben soll. Es soll ab Januar zu einem Preis von 450,- € zu haben sein.
  • Noch ein Firmwareupdate kommt von Nikon für die neuen Nikon 1 Modelle. Die Version wird auf 1.10 angehoben.
  • Auch von Casio kommt ein Update für die Exilim EX-ZS15 geht es auf Version 1.01
  • Von Sony kommen noch Updates für die NEX-Serie 3, 5 und C3. Und Leica bringt ein Update für die LUX5 auf Version 2.0 und die S2 auf 1.0.2.0.
  • Von Hoya kommen mit dem Pro1 Digital NDX32 und NDX64 zwei besonders leichte und dünne Graustuffenfilter auf den Markt. Die Filter gibt es in allen Größen und kosten zwischen 74,- € und 203,- €.
  • Nissins Ringblitz MF18 ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Vorgestellt wurde der Blitz bereits 2010 auf der Photokina. Der Preis liegt bei ca. 350,- €.
  • Von Ricoh kommen die Updates 1.17 für die GR Digital IV und 1.20 für die CX6.
  • Adobe hebt die Lightroom Software auf Version 3.6 an und Camera Raw auf 6.6.
  • Sigma bringt die SD1 auf die Firmware 1.04.

So das sollte es auch schon für das alte Jahr gewesen sein. Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und hoffe, dass Nikon am 6. Januar endlich die Katze aus dem Sack lässt. Wir sind gespannt was alles geboten ist. In diesem Sinne auf ein gutes Jahr 2012.

Einen Kommentar schreiben